Dr. med. Stefan Linke

Dr. med. Stefan Linke

Praxisinhaber

 

Facharzt für Innere Medizin

Notfallmedizin, Naturheilverfahren

 

 

 

Lebenslauf

 

 

Persönliche Daten

 

Geburtsjahr:  

1967

Geburtsort:  

Aachen

Wohnort:  

Eppingen

Staatsanghörigkeit:

deutsch

 

 

 

 

Ausbildung & Beruf

  

1977 - 1986   Geschwister-Scholl-Gymnasium, Aachen

 

1986 - 1988   Zivildienst im  Rettungsdienst der Stadt Aachen

 

1988 - 1994   Medizinstudium an der Universität Würzburg

 

1994 - 1995   Medizinstudium an der Universität Heidelberg

 

1995 - 1996   Klinische Forschung und Dissertation

 

1996 - 1998   AiP, Kreiskrankenhaus Buchen i.O.

 

1998 - 2002   Assistenzarzt und Notarzt, Kreiskrankenhaus Buchen i.O.

 

2001 - 2011   Ärztlicher Notfalldienst Eppingen

 

2002 - 2003   Assistenzarzt und Notarzt, Kreiskrankenhaus Sinsheim

 

2004 - 2005   Hauptberuflicher Notarzt mit internat. Einsatzspektrum

 

2005                Facharztprüfung Innere Medizin

 

seit 2006         Internist mit hausärztlichem Schwerpunkt 
                         im Gesundheitszentrum Eppingen

 

2006 - 2011    Leitender Notarzt des Stadt- & Landkreises Heilbronn ...

 

  

  

 

 

Fortbildung / Weiterbildungen

  

1986                Rettungssanitäter

 

1997                Fachkunde Rettungsdienst

 

1999                Arzt für Notfallmedizin

 

2000                Intensivmedizinische Ausbildung

 

2001                Leitender Notarzt

 

2004                Katastrophenmedizinische Ausbildung (GRC, Berlin.)

  

2004                Führungsqualifikation internationale Katastropheneinsätze

                         im Rahmen von Großschadenslagen nach den Kriterien des

                         Internationalen Roten Kreuzes (ERU,BHCU,Wat.S) ...

 

2005                Naturheilverfahren

 

seit    2008      Curriculum Biologische Medizin
                         der Internat. Gesellschaft  für Homöopathie und 
                         Homotoxikologie IGGH e.V. ...

                                                                        

 

seit    2014      Einarbeitung in die Quantenmedizin

 

 


 

Förderungen & Auszeichnungen

 

1996                Promotionsstipendium für die Erforschung von

                         neuro-metabolischen Störungen bei Patienten

                         mit Leberzirrhose (Wilhelm-Stiftung)

 

2000               Verleihung des GRVS - Forschungs-Förderpreises durch die

                        Gesellschaft für Rehabilitation bei Verdauungs- und

                        Stoffwechselerkrankungen Deutschland  ...

  

 

 

 

Ehrenamtliche Tätigkeiten 

 

seit 2006         Aufbau, medizinische Betreuung und Schirmherrschaft über
                         die Regionalgruppe  der "Helfer vor Ort" des 
                         Deutschen Roten Kreuzes, Kreisverband  Heilbronn:

                         "HvO Kraichgau West" mit dem Ziel einer qualifizierten

                         und schnellen Nachbarschafts-Notfallhilfe auf 
                         ehrenamtlicher Basis in unserer Region  ...

 

 

 

Naturheilkundliche Schwerpunkte:    

 

                         Basentherapien (Säure-, Basenkorrekturen)

                         Ausleitende Verfahren & Eigenbluttherapie

                         Homöopathie, Spagyrik, Wasserheilkunde

                         Energetische Medizin (Quanten) i.V.